FANGFRISCH

Die neue Messe im Nordosten 

 

veranstaltet vom

Landesverband Angewandte Kunst MV e.V.

 

4.- 6.10.2024

Markt-und Eventhalle

ALTER HAFEN WISMAR

Öffnungszeiten:
04.10. I 14.00 bis 21.00 Uhr
05.10. I 10.00 bis 19.00 Uhr
06.10. I 10.00 bis 17.00 Uhr


Als frische und einmalige Plattform für zeitgenössische Angewandte Kunst in MV, präsentiert die
fangfrisch eine lebendige Auswahl hervorragender Arbeiten professioneller Künstler:innen aus allen
Teilen Deutschlands. Unser Anliegen ist es, auf dieser Messe besondere künstlerische Leistungen
im Bereich der Angewandten Kunst aus Mecklenburg-Vorpommern und über die Grenzen hinaus zu
präsentieren. Wir wollen den Blick für aktuelle Tendenzen und Strömungen schärfen, sowie auf
neue, richtungsweisende und zeitlose Arbeitstechniken aufmerksam machen. Ebenso würdigen wir
herausragende künstlerische Arbeiten in Form von streng definierten und jurierten Kunstpreisen.


Im Herzen der Hansestadt Wismar, die zum UNESCO Welterbe zählt, lädt diese neue Messe zum
Entdecken ein. Genau hier wollen wir einen weiteren wichtigen Leuchtturm für die Sichtbarkeit der
Werke in der Angewandten Kunst etablieren. fangfrisch, die neue Leistungsschau für Angewandte
Kunst hier im Norden, rückt Mecklenburg-Vorpommern als Kunst- und Kulturland in den Fokus
der öffentlichen Wahrnehmung, in dem sie sich selbstbewusst in die deutschlandweit etablierten
Ausstellungen in diesem Format einreiht. Sie versteht sich als Vermittlerin zwischen Kunstschaffenden
und Kunstinteressierten. Mit ihr bieten wir professionell arbeitenden Handwerker:innen, Gestalter:
innen und Künstler:innen, die sich im Bereich der Angewandten Kunst verorten, einen würdigen
Rahmen, um ihre Arbeiten einem aufgeschlossenen Publikum vorzustellen.


Die neue Messe ist aus einer Initiative des Landesverbandes Angewandte Kunst MV e.V. heraus
entstanden und wird von den Mitgliedern ehrenamtlich organisiert. Über eine externe Fachjury wur-
den 55 Künstler:innen für die Teilnahme ausgewählt. Ihre Arbeiten fi ndet man in Museen, auf
wichtigen Ausstellungen und Messen in aller Welt. Der „Landesverband Angewandte Kunst MV e.V.“
selbst ist mit einem eigenen Stand vertreten und stellt Arbeiten der neuen Mitglieder 2024 vor.
Höhepunkt der Messe ist die Eröffnungsveranstaltung, auf der die Verleihung von insgesamt drei
Kunstpreisen vollzogen wird. Als stetigen und wichtigen Partner haben wir die Fakultät Gestaltung
der Hochschule Wismar gewinnen können. Sie präsentiert aktuelle Arbeiten von Studierenden
aus den Bereichen Produkt- und Schmuckdesign. Herzlichen Dank der Stadt Wismar und unseren
weiteren Sponsoren für Ihr Vertrauen und Entgegenkommen.

 

Teil der Eröffnungsveranstaltung wird die Auszeichnung besonderer künstlerischer Leistungen im Bereich

Angewandte Kunst mit drei Preisen sein.

 

 

 

SPECIAL:

 

 

Fakultät Gestaltung

Hochschule Wismar

University of Applied Sciences

Technology, Business and Design

www.fg.hs-wismar.de

 

 

 

Die Hansestadt Wismar, liegt in der Nähe von Rostock und Schwerin. Hamburg, Lübeck, Kopenhagen und Berlin sind nicht weit entfernt und auch im frühen Herbst kommen viele Gäste aus aller Welt in die Stadt. Hier wollen wir mit unserer neuen Messe einen weiteren wichtigen Leuchtturm für die Sichtbarkeit der Werke in der Angewandten Kunst etablieren.

 

 

 

 

Eintritt:
Erwachsene 5,- Euro
Student:Innen 3,- Euro
unter 18 Jahren frei !

Unterstützt von: